26. November 2021, 18:00 - 26. November 2021, 20:00

Online-Lesung: Daughters and Sons of Gastarbeiters – Geschichten von damals

mit Dr. Çiçek Bacik, Rosaria Chirico, Dr. Martin Hyun und Koray Yılmaz-Günay

Sie folgten ihren Eltern aus den Dörfern Anatoliens, Südeuropas, des Balkans nach Deutschland oder kamen in einem Arbeiterviertel der Bundesrepublik zur Welt. Ihre Väter und Mütter sollten in Deutsch-land als Gastarbeiter*in den Wirtschaftsaufschwung beflügeln. Ihr Kapitel ist ein wichtiger Teil der deut-schen Nachkriegsgeschichte. Höchste Zeit, ihren Erinnerungen ein Forum zu bieten! Die Autor*innen unterschiedlicher Herkunft bieten in künstlerisch-performativer Form autobiografische Geschichten aus ihrer Familiengeschichte dar. Dabei werden die Erzählungen von Bildprojektionen aus dem Familienalbum und Bühnenbild begleitet. Die erzählten Geschichten sollen einen Beitrag zur Er-innerungskultur in Deutschland leisten und damit das Selbstverständnis der Eingewanderten in der deutschen Gesellschaft stärken.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Beginn
26. November 2021, 18:00
Ende
26. November 2021, 20:00
Ort
Online Veranstaltung
Veranstalter
Eine Veranstaltung des Kommunalen Integrations-zentrums (KI) Düsseldorf in Kooperation mit dem Verein Haus der Kulturen e. V.
Telefon
0211 89-21136

zurück